Über mich

Hi, ich bin Ines, bin Ende 20, vor kurzem Mami geworden und ich lebe zusammen mit meinem Mann, meinem Sohn und unseren beiden Katzen Emil und Neelix seit Anfang des Jahres in Erkrath. Vor ein paar Jahren habe ich das Stricken für mich entdeckt und kann es mir mittlerweile gar nicht mehr wegdenken. Es ist einfach, wie man so schön sagt, das entspannenste Hobby der Welt! Und es ist einfach so schön kreativ!

Stricken bereitet mir unglaublich viel Freude: Ich finde es wunderschön zu sehen, wie meine Vorstellung langsam Gestalt annimmt, zu experimentieren, neue Erfahrungen zu sammeln und am Ende, wenn es fertig ist, zu sagen:

Das habe ich selbst gemacht!

Und es dann mit einem Lächeln tragen oder an jemanden weiter zu verschenken und diesem Menschen dann damit eine Freude zu machen.

12 Gedanken zu “Über mich

  1. Hallo, mir gefällt Ihre Decke mit den Zopfmuster – mit den verschiedenen Farben (Hellgrau mit Herzmotiv, grau, beige, Petroleum, schwarz) so gut. Die würde ich mir so gern vom Weihnachtsmann wünschen 🙂
    Endlich etwas kuscheliges für die Winterzeit mit meinen kleinen Jungs.
    Verkaufen Sie diese? Wenn ja, wie groß ist diese und wieviel würde sie kosten?

    Viele Grüße, Familie Rauch

    1. Wow, danke für das Kompliment! Doch die Decke ist mein erstes großes Strickprojekt und hat für mich einen sehr hohen persönlichen Wert, der sich nicht mit Geld aufwiegen lässt. Somit ist die Decke leider unverkäuflich.

      Viele Grüße
      Ines

  2. Guten Tag, bin hellauf begeistert von dem hebemaschenmuster ( kleines rippenmuster ) in hellem lila, leider kann ich Nirgendwo die Anleitung finden, könnten Sie mir bitte einen tip geben ? Vielen Dank im Vorraus und freundliche Grüße Doris thielen

  3. Hallo! Deine Projekte gefallen mir sehr gut! Für mein neues Projekt wäre es zu schön, wenn ich das Herzchenmuster aus deiner Zopfdecke nutzen könnte. Die Anleitung kann ich aber weder bei google noch bei Nadelspiel entdecken. Kannst du mir einen Tipp geben?
    Viele Grüße
    Nadine

    1. Hallo! Klar doch! Das gezopfte Herzchenmuster habe ich aus dem Buch „Stricken basics“ von Topp. Das Muster heißt übrigens Herzstreifen und du findest es auf der Seite 103 im Buch bei den Zopfmuster-Varianten. Viel Freude damit!

      Viele Grüße
      Ines

  4. Hallo, liebe Ines
    Bei der Suche nach einer RVO Anleitung bin ich auf Ihr superschönes Top gestoßen.
    Für welche Größe ist es gestrickt?
    Es gefällt mir so gut, dass ich es gerne stricken würde.
    Da es meine erste RVO Arbeit würde, hätte ich Maschenangaben an die ich mich halten könnte.
    Vielen Dank schon im Voraus und einen lieben Gruß von Wesel nach Duisburg!

    Karin

    1. Hallo Karin,

      vielen, vielen Dank!
      Mein Top ist Größe 38 und ist sehr körpernah geschnitten. Falls das nicht die richtige Größe ist, ist das nicht so schlimm, denn das schöne beim RVO ist ja, dass man es den eigenen Wünschen entsprechend relativ einfach anpassen kann. Sehr wichtig ist, dass das Top unter den Armen gut sitzt und dafür würde ich einfach mal diagonal am eigenen Körper messen, so wie auch später die Raglanschräge verlaufen soll, um schon mal einen entsprechenden Richtwert für die Länge der Raglanschräge zu haben. Und am besten einfach beim Stricken zwischendurch kontrollieren und auch anprobieren um zu sehen, ob das mit de Länge und der gewünschten Passform hinkommt. Denn leider ist ja Größe 38 nicht gleich Größe 38! Die Körperform ist ja bei jedem anders. Also immer wieder zwischendurch testen und an sich selbst prüfen, damit es am Ende auch richtig passt. Habe ich auch so gemacht und hat wunderbar funktioniert.

      Viel Freude und Erfolg beim ersten RVO-Projekt! 🙂

      Und lieben Gruß zurück nach Wesel
      Ines

  5. Grüss dich! Erstmal Kompliment an deinen Blog, den finde ich super! Ich bin zufällig darauf gestossen und werde mir mit Sicherheit ein paar Tipps abkupfern .. 🙂
    Eines wollte ich dich aber ganz dringend fragen: auf deinem Titelbild hast du eine wunderbare Wolle mit Blau/Lila/Petrol-Tönen gezeigt. Da das die Lieblingsfarben meiner kleinen Schwester sind, möchte ich ihr gerne eine Mütze und einen Schal stricken, habe aber noch nicht das richtige Garn gefunden – würdest du mir verraten welcher Hersteller das ist? Dann könnte ich das nachkaufen – es wäre sooooo perfekt für sie <3. Herzlichen Dank und bitte entschuldige meinen Überfall!
    Lieber Gruss
    Corinna

    1. Danke dir! Es ist schon ein Weilchen her, dass ich dieses Garn zu einem Tuch verstrickt habe und ich gebe zu, dass ich das Titelbild auch ein bisschen mit Farbfiltern bearbeitet habe um es dem Farbkonzept der Seite besser anzupassen. 😉 Die Farbe ist im Original etwas heller.

      Doch ich habe noch mal nachgeschaut und ich meine es war von Lana Grossa und zwar das Garn Felice. Ich glaube die Farbe 08. Hier dazu ein Link. Ich hoffe das hilft.

      Lieben Gruß Ines

  6. hallo Ines, habe deinen Beitrag im Internet gefunden und wollte fragen, ob du mir behilflich sein kannst. Meine Tochter erwartet im Januar ihr Baby. Habe jetzt Wolle gekauft und Stricknadeln und so vieles mehr. Ich kann stricken, aber leider nur sehr laienhaft. Habe hier ein Strickheft. Darin ist ein Teddy und eine Decke sowie eine sehr schöne Jacke. Die Decke würde ich selbst versuchen. ist einfach, aber Teddy und Jäckchen sind schwierig. Wenn du es zeitlich schaffen könntest würde ich mich freuen, wenn du mich vielleicht per e-mail oder telefon kontaktieren könntest. Ich bin tagsüber sehr viel draussen, habe pferde und hund. Bitte melde dich , solltest du mir behilflich sein können. Liebe Grüsse Manuela aus Serno/Sachsen-Anhalt

    1. Hallo Manuela,
      danke für deinen Kommentar. Da ich einen 6 Monate alten Sohn habe, der momentan meine ganze Aufmerksamkeit in Anspruch nimmt, ist meine Zeit ziemlich begrenzt. Und deshalb werde ich dir leider nicht helfen können.
      Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinen Projekten.

      Gruß Ines

Kommentar verfassen