Auf den Nadeln im Oktober

dscf6789

Es ist mal wieder so weit. Der Oktober ist schon wieder fast vorbei und es ist an der Zeit euch zu zeigen was ich diesen Monat so auf den Nadeln habe:

Einmal wäre da mein allererstes Projekt mit Fair Isle (eine Technik, die ich vorher noch nie ausprobiert habe). Es ist so spannend etwas Neues zu versuchen, was man vorher noch nie gemacht hat, oder? Dafür habe ich mir die ganz einfache kostenlose englische Anleitung der Mütze Siksak von Hanna Leväniemi ausgesucht und damit mal angefangen ein paar Merinogarnreste aus meinem Vorrat zu verbrauchen. Und ich bin begeistert! Nach leichten Startproblemen in Bezug auf die Fadenhaltung am Anfang, liefen die die darauf folgenden Runden immer besser und ich finde Fair Isle zu stricken macht richtig Spaß! Das nächste mal wage ich mich an ein größeres Projekt.

dscf6791Außerdem bastel ich gerade an ein paar Baby-Schühchen (so süß!) und der dazugehörenden Anleitung. Ich habe beim ersten Schuh einfach mal drauf los improvisiert und versuche jetzt beim Zweiten aus meinen Notizen schlau zu werden… Ich feile noch ein bisschen an den Details, doch ich hoffe bis zum nächsten Beitrag die Anleitung fertig zu haben. 😀

Euch noch einen schönen Sonntag!

dscf6790

Kommentar verfassen